Am Sonntag BergAUF wählen

Was ziemlich unbekannt ist: Etwa 70% aller Dinge, die mit unserem Alltagsleben zu tun haben, werden auf kommunaler Ebene entschieden: Schulen, Kindergärten, Bäder, Museen, Büchereien, Straßen und Wege… Deshalb lohnt es sich, zur Kommunalwahl zu gehen. Auch wenn sicher der Lauf der Welt nicht im Stadtrat entschieden wird, kommt es…

weiterlesen

Antikriegstag 2020 in Bergkamen

Im ganzen Land kriechen rechte und faschistische Hetzer aus ihren Löchern. In unserer Stadt mit langer Tradition der Arbeiterbewegung konnten sie bisher nicht richtig Fuß fassen. Aber 12 % Wählerstimmen in Bergkamen für die AfD bei der Europawahl sind eine Warnung. Die AfD hat in Bergkamen weder eine Liste zur…

weiterlesen

Pressemitteilung zur „Abgestuften Chancengleichheit“

Schon der Begriff „abgestufte Chancengleichheit“, auf den die Stadtverwaltung bei den Möglichkeiten zur plakativen Wahlwerbung setzt, erscheint widersinnig: entweder alle Kandidaten bei einer Wahl haben gleiche Chancen, oder die Chancen kleinerer Parteien und Organisationen werden abgestuft. Beides zusammen passt nicht! Wie das in der Praxis aussieht, erlebt aktuell das Personenwahlbündnis…

weiterlesen

Solidarität mit Volker Jancic

Pressemitteilung mit der Bitte um Veröffentlichung Kundgebung am Freitag, den 6. Juli um 12:00 Uhr auf dem Lüner Marktplatz Am Montag, den 25. Juni hat der Solidaritätskreis für die Wiedereinstellung von Volker Jancic be­schlossen, die rechtswidrigen Einschüchterungsmethoden der Firma Caterpillar gegen die Lüner Belegschaft auf einer Kundgebung öffentlich zu machen.…

weiterlesen

CAT-Kollegen gegen weiteren Abbau von Arbeitsplätzen

Die Veranstaltung am 3.3.17 zu den Vorgängen bei Caterpillar (CAT) in Lünen, zu der das überparteiliche Wahlbündnis BergAUF zusammen mit Kumpel für AUF und CAT-Kolleg*innen in den VHS-Treffpunkt in Bergkamen eingeladen hatte, fanden alle rund 20 Teilnehmer als sehr informativ und kämpferisch. Die anwesenden Kolleg*innen stellten heraus, dass CAT keineswegs…

weiterlesen

Solidarität mit dem Bergmann Christian Link gegen das Anfahrverbot durch die RAG!

Die RAG, ehemals Ruhrkohle AG, hat gegenüber dem Bergmann Christian Link aus Gelsenkirchen Ende Januar ein unternehmensweites Anfahrverbot ausgesprochen. In einer gemeinsamen Sitzung am 5.2.2014 rief dieser in der Geschichte der Bundesrepublik bisher einzigartige Vorgang bei uns, Vorstand und Fraktion des kommunalen Wahlbündnisses BergAUF Bergkamen, große Empörung hervor. Wir kennen…

weiterlesen